Kuendigungsschreiben Vorlage arrow Kündigungsschreiben Privat arrow Kündigungsschreiben Fitnessstudio
 
 
 
 
Kündigungsschreiben Fitnessstudio

Kündigungsschreiben Fitnessstudio

 

 

Jeder Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio liegt ein Vertrag zwischen Betreiber und Kunde zugrunde, wobei diese Verträge in aller Regel für eine bestimmte Vertragslaufzeit abgeschlossen werden und sich meist automatisch um eine weitere Vertragslaufzeit verlängern, wenn sie nicht gekündigt werden.

 

 

Grundsätzlich kann der Kunde den Vertrag mit dem Fitnessstudio fristgerecht und außerordentlich kündigen. Eine fristgerechte Kündigung ist immer zum Vertragsende hin möglich, die jeweiligen Kündigungsfristen ergeben sich aus dem Vertrag. Wichtig ist, dass die Kündigung dem Empfänger rechtszeitig vorliegt, wobei eine fristgerechte Kündigung in der Regel nicht begründet werden muss. Eine außerordentliche Kündigung setzt einen wichtigen Grund voraus, der die vorzeitige Beendigung des Vertrages rechtfertigt.

 

Zu diesen Gründen können beispielsweise ein Umzug oder Krankheit gehören, allerdings bedarf es hierbei meist einer Bescheinung, etwa in Form der Ummeldebescheinigung oder eines ärztlichen Attestes. Die meisten Verträge sehen die Kündigung in schriftlicher Form vor. Es empfiehlt sich, einen Beleg darüber aufzubewahren, dass die Kündigung ausgesprochen wurde, beispielsweise durch einen Stempel oder eine Unterschrift auf einer Kopie als Empfangsbestätigung bei persönlicher Abgabe oder durch den Versand per Einschreiben mit Rückschein oder Fax mit entsprechendem Sendebericht.

 

 

Vorname Nachname

Anschrift

PLZ Ort

Ort, den Datum

 

Fitnessstudio

Anschrift

PLZ Ort

 

Mitgliedsnummer

Vertragsnummer

 

Kündigung meiner Mitgliedschaft

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft (Nummer) in Ihrem Fitnessstudio (Name, Anschrift) unter Einhaltung der dreimonatigen Frist zum xx.xx.xx.

 

(Oder. hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft (Nummer) in Ihrem Fitnessstudio außerordentlich.

Die Kündigung erfolgt, da ich an xxx erkrankt bin und auf absehbare Zeit keinen Sport treiben kann. Das ärztliche Attest in Kopie liegt diesem Schreiben bei.)

 

Gleichzeitig widerrufe ich hiermit die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung für die Bankverbindung (Kontoinhaber, Kontonummer, BLZ, Name der Bank) zum Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Kündigung und darüber hinaus.

 

Bitte bestätigen Sie mir diese Kündigung und das Datum des Vertragsendes schriftlich.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

handschriftliche Unterschrift.

 

 

© 2014
Template Design by funky-visions.de