Restschuldversicherung kündigen

Eine Unterschrift und ein Füllhalter auf gelben Papier. Symbolfoto für Vertrag, Testament und GrafologieBei der Finanzierung einer Immobilie geht man immer ein gewisses finanzielles Risiko ein. Selbst wenn die Darlehnsverträge überschaubar sind. Was passiert, wenn man arbeitslos wird? Oder aufgrund einer Erkrankung kein Erwerbseinkommen mehr hat? Wie soll man da die Darlehnsraten bestreiten? Für diesen Fall kann man eine Restschuldversicherung abschließen. Diese ist zwar nicht ganz günstig, deckt aber fast alle Risiken ab, so wird sie einem zumindest verkauft. Die Wahrheit sieht oft anders aus. Die Restschuldversicherung ist außerordentlich teuer, sie wird oft zusammen mit einem Kredit verkauft und die Kosten dafür werden auf den Kredit draufgeschlagen. Ergo: Sie zahlen auf die Versicherung Darlehnszinsen. Auch die versicherten Risiken deckt die Versicherung nur unter Umständen ab. In vielen „normalen“ Fällen zahlt die Versicherung gar nicht erst. Aber, kann man die Restschuldversicherung einfach so kündigen? Und wenn ja, unter welchen Voraussetzungen? Was kommt finanziell da auf Sie zu? Diese und weitere Fragen werden in diese Artikel beantwortet. Auch bekommen Sie hier ein kostenfreies Kündigungsschreiben mit dem Sie schnell und rechtssicher Ihre Restschuldversicherung kündigen können.

Was ist bei der Kündigung zu beachten?

Grundsätzlich haben Sie verschieden Möglichkeiten die Restschuldversicherung zu kündigen.
Um kündigen zu können, müssen Sie jedoch der Versicherungsnehmer sein. Leider kommt es aber vor, das Sie nur „die versicherte Person“ sind und die Bank der Versicherungspartner. Dann können Sie leider nicht kündigen. Sprechen Sie Ihre Bank aber darauf an.

 

1. Möglichkeit: Restschuldversicherung kündigen bei laufendem Kredit

Ihnen steht bei den meisten Versicherungen ein ordentliches Kündigungsrecht zu und Sie können die Versicherung jederzeit kündigen. Ausnahme hiervon ist die AXA, diese räumt kein vertragliches Kündigungsrecht ein. Die Santander Bank räumt es erst nach drei Jahren ein Kündigungsrecht ein und stellt den Kunden etwas besser da als die AXA. Andere Versicherungen können Sie unter Einhaltung der Kündigungsfrist immer kündigen. Dazu schreiben Sie Ihren Versicherer an und kündigen die Restschuldversicherung fristgerecht/ ordentlich zum Ablauf der Kündigungsfrist. Einfach geht das mit unserem kostenlosen Kündigungsschreiben.
Da Sie die Versicherungsprämie bereits bei Abschluss gezahlt haben, muss Ihnen der Versicherer die verbleibende Vertragslaufzeit gutschreiben. In der Regel werden aber Abschlussgebühren nicht anteilig erstattet, auch ziehen einige Versicherer eine Vorfälligkeitspauschale ab. Mit welchen Abzügen Sie rechnen müssen, hängt von Ihrem Versicherungsvertrag ab.

Kostenloses Musterschreiben: ordentliche Kündigung der Restschuldversicherung

Diese Vorlage sollte auf Sie angepasst werden und ersetzt nicht die juristische Beratung.

Absender:
Ihr Vor- und Nachname
Straße/ Hausnummer
Postleitzahl/ Ort

_______________________________________________________________
Empfänger:
Name Versicherer
Straße/ Hausnummer
PLZ/ Ort                                                                                                                               Ort, Datum

 

Kündigung der Restschuldversicherung/ Versicherungsnummer:______________________________

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch diesen Brief, kündige ich meinen Restschuldversicherungsvertrag fristgerecht.
Die zu viel gezahlten Prämien bitte ich auf folgendes Konto zu überweisen:
Name des Kontoinhabers:
IBAN:
BIC:

Um eine schriftliche Bestätigung der Kündigung wird gebeten.

Mit freundlichen Grüßen

______________________
handschriftliche Unterschrift

Musterschreiben: ordentliche Kündigung der Restschuldversicherung als Word Datei(rtf) zum Downloaden

 

2. Möglichkeit: außerordentliche Kündigung der Restschuldversicherung

Ihnen steht bei den meisten Versicherungen ein außerordentliches Kündigungsrecht zu, wenn der Versicherungsgrund entfällt. Tilgen Sie also das Darlehn vorzeitig oder schulden Sie um, so entfällt der Versicherungszweck und Sie können außerordentlich kündigen.
Da Sie die Versicherungsprämie bereits bei Abschluss gezahlt haben, muss Ihnen der Versicherer die verbleibende Vertragslaufzeit gutschreiben. In der Regel werden aber Abschlussgebühren nur anteilig erstattet, auch ziehen einige Versicherer eine Vorfälligkeitspauschale ab. Mit welchen Abzügen Sie rechnen müssen, hängt von Ihrem Versicherungsvertrag ab.
Ihre Versicherung ist verpflichtet die Sonderkündigung anzunehmen. Dennoch passiert es, dass die Kündigung nicht angenommen wird. Scheuen Sie sich in diesem Fall nicht darauf zu bestehen und verweisen Sie gegeben Falls auf Ihre Vertragsunterlagen.

 

Kostenloses Musterschreiben: außerordentliche Kündigung der Restschuldversicherung

Verwenden Sie diese Vorlage nur nach Anpassung. Eine juristische Beratung kann in Ausnahmefällen notwendig sein.

Absender:
Ihr Vor- und Nachname
Straße/ Hausnummer
Postleitzahl/ Ort

_______________________________________________________________
Empfänger:
Name Versicherer
Straße/ Hausnummer
PLZ/ Ort                                                                                                                               Ort, Datum

Kündigung der Restschuldversicherung/ Versicherungsnummer:______________________________

Sehr geehrte Damen und Herren,

wegen Ablöse des Darlehns wird die Restschuldversicherung nicht mehr benötigt. Daher kündige ich diese außerordentlich zum XXXX. 

Die zu viel gezahlten Prämien bitte ich auf folgendes Konto zu überweisen:

Name des Kontoinhabers:
IBAN:
BIC:

Eine briefliche Bestätigung dieser Kündigung ist notwendig und wird innerhalb von zwei Wochen erwartet.

Mit freundlichen Grüßen

____________________
handschriftliche Unterschrift

Musterschreiben: außerordentliche Kündigung der Restschuldversicherung als Word Datei(rtf) zum Downloaden

 

3. Möglichkeit: Widerruf der Restschuldversicherung

Jeder Versicherungsvertrag muss eine ordentliche Widerrufsbelehrung enthalten. Diese weist Sie darauf hin, wie und wann Sie den Vertrag widerrufen können. Fehlt diese oder ist diese fehlerhaft, so beginnt die Widerrufsfrist auch nicht zu laufen. Im Ergebnis können Sie so auch alt Verträge heute noch widerrufen. Vor allem Verträge aus den Jahren 2004 -2010 weisen häufig einen Fehler der Widerrufsbelehrung auf. Ob der Fehler auch bei Ihrem Vertrag vorliegt, kann von der Verbraucherschutzzentrale überprüft werden.
Aber auch wenn Sie eine Restschuldversicherung abgeschlossen haben, einfach weil der Darlehnsgeber, zumindest indirekt, darauf bestanden hat, können Sie die Versicherung bis zu zwei Wochen nach Erhalt der Versicherungsunterlagen widerrufen. Ihr Darlehnsvertrag ändert sich dadurch nicht.

Widerrufen Sie den Vertrag rechtmäßig, werden Sie so gestellt, als wenn Sie den Vertrag nie abgeschlossen haben. Sie bekommen alle gezahlten Prämien sowie die Abschlussgebühr erstattet. Ihr Darlehnsgeber kann Sie jedoch dazu auffordern eine andere Sicherheit bereit zu stellen.

 

Kostenloses Musterschreiben: Widerruf der Restschuldversicherung

Eine juristische Beratung ist bei schwierigen Fällen angezeigt. Füllen Sie das Formular vor dem Ausdruck aus.

Absender:
Ihr Vor- und Nachname
Straße/ Hausnummer
Postleitzahl/ Ort

_______________________________________________________________
Empfänger:
Name Versicherer
Straße/ Hausnummer
PLZ/ Ort                                                                                                                                Ort, Datum

 

Widerruf des Restschuldversicherungsvertrages/ Versicherungsnummer:______________________________

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich mache von meinem Widerrufsrecht Gebrauch und trete von dem am XX.XX.XXXX geschlossenen Vertrag zurück.

Die gezahlten Prämien sowie die Abschlussgebühr bitte ich auf folgendes Konto zu überweisen:

Name des Kontoinhabers:
IBAN:
BIC:

 

Mit freundlichen Grüßen

____________________

handschriftliche Unterschrift

Musterschreiben: Widerruf der Restschuldversicherung als Word Datei(rtf) zum Downloaden

 

Kündigungsfristen und Vertragslaufzeiten bei der Restschuldversicherung von Creditplus/ AXA

Die Restschuldversicherung der AXA können Sie leider nicht vorzeitig, ordentlich kündigen. Eine außerordentliche Kündigung scheitert außerdem daran, dass nicht Sie der Versicherungsnehmer sind, sondern die Bank. Sprechen Sie Ihren Berater an, vielleicht kann die Bank eine außerordentliche Kündigung aussprechen.

 

Kündigungsfristen und Vertragslaufzeiten bei der Restschuldversicherung der Targobank

Die Kündigung der Restschuldversicherung bei der Targobank ist jederzeit zum Monatsende möglich. Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit.

 

Kündigungsfristen und Vertragslaufzeiten bei der Restschuldversicherung der Santander Bank

Die Kündigung der Restschuldversicherung bei der Santander Bank ist zum Schluss des dritten Jahres möglich. Die Vertragslaufzeit richtet sich nach der Vertragslaufzeit des Darlehns, wobei eine Sonderkündigung unter oben genannten Voraussetzungen möglich ist.

 

Kündigungsfristen und Vertragslaufzeiten bei der Restschuldversicherung der Deutschen Bank

Die Kündigung der Restschuldversicherung bei der Deutschen Bank ist jederzeit zum Monatsende möglich. Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit.

 

Kündigung per Email, Fax oder doch mit der Post?Human hands exchanging money on blue background, closeup shot

Bei jeder Kündigung stellt sich aufs Neue die Frage, wie denn die Kündigung rechtssicher am besten ausgesprochen werden soll. Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall die Versendung des Schreibens als Einschreiben mit der Post. So haben Sie zumindest eine Bestätigung dafür in der Hand, wenngleich es juristisch nicht ganz unumstritten ist „was damit bewiesen wird“. In der Regel gibt es hier aber keine Probleme. Vor allem wenn die Widerrufsfrist von nur zwei Wochen eingehalten werden muss, sollten Sie keine Experimente machen und auf eine Versendung auf anderem Wege verzichten. Die Versicherung kann Ihre Kündigung zwar auch per Fax oder E-Mail annehmen, sie muss es aber keineswegs!