Muster für Kündigungsschreiben Gebäudeversicherung

Kündigungsschreiben GebäudeversicherungEine Gebäudeversicherung ist für jeden ratsam, der über ein eigenes Gebäude verfügt. Allerdings beinhaltet die Gebäudeversicherung nicht nur das Gebäude selbst, sondern auch die Gegenstände, die der Nutzung oder der Instandhaltung des Gebäudes dienen, beispielsweise fest verlegte Fußbodenbeläge, sanitäre Installationen und die Heizungsanlage, Nebengebäude und Garagen, Einfriedungen oder am Gebäude angebrachte Markisen, Antennen und Überdachungen. Grundsätzlich übernimmt die Gebäudeversicherung die Kosten für die Schäden, die durch Brände, Blitzschläge oder Explosionen, durch Beschädigungen durch Luftfahrzeuge oder deren Teile sowie durch Leitungswasser entstehen.

Daneben werden, je nach Vertrag, Schäden durch Sturm und Hagel sowie Elementarschäden reguliert. Für die Kündigung einer Gebäudeversicherung stehen die Möglichkeiten einer ordentlichen und einer außerordentlichen Kündigung durch beide Vertragsparteien zur Verfügung.

Eine fristgerechte Kündigung muss in der Regel drei Monate vor Ablauf des Vertrages vorliegen. Nach Anerkennung eines Schadensfalles und dessen Regulierung oder Ablehnung kann die Kündigung innerhalb eines Monats erfolgen, entweder mit sofortiger Wirkung oder zum Vertragsende. Daneben kann der Versicherungsnehmer außerordentlich kündigen, wenn der Beitrag bei gleicher Leistung erhöht wird oder der Versicherungsnehmer umzieht oder das Gebäude verkauft. Eine Kündigung muss immer schriftlich erfolgen, entscheidend für die Wahrung der Frist ist das Datum des Posteinganges.

 

Muster für Kündigungsschreiben Gebäudeversicherung


Vorname Nachname
Anschrift
PLZ Ort

Datum

Versicherungsunternehmen
Abteilung
Anschrift
PLZ Ort

Vertragsnummer
Nummer des Versicherungsnehmers

 

Kündigung meiner Gebäudeversicherung

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

unter Einhaltung der dreimonatigen Frist kündige ich hiermit oben aufgeführte Gebäudeversicherung zum Ablauf des Vertrages am xx.xx.xx.

(Die Kündigung erfolgt aufgrund xxx.

Oder: Hiermit kündige ich die oben aufgeführte Gebäudeversicherung fristlos. Aufgrund Ihrer Beitragserhöhung vom xx.xx.xx mache ich von meinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch und beende den Vertrag fristgerecht zum Wirksamkeitsdatum der Vertragsänderung.)

Zeitgleich widerrufe ich die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung. Bitte bestätigen Sie mir den Eingang und die Wirksamkeit dieser Kündigung schriftlich.

 

Mit freundlichen Grüßen

handschriftliche Unterschrift.