Vorlage Kündigungsschreiben Hausratsversicherung

Kündigungsschreiben HausratsversicherungEine Hausratversicherung ist für jeden sinnvoll, der einen eigenen Hausstand führt. Wesentliche Funktion der Hausratversicherung ist die Absicherung des Hausrats, also aller beweglichen Gegenstände in der Wohneinheit. Hierzu gehören beispielsweise die Möbel, Elektrogeräte, Kleidung oder auch Lebensmittel. Zu den versicherten Risiken gehören, je nach Vertrag, Einbruchdiebstähle, Brände oder Schäden durch Wasser, zudem ist in einigen Verträgen die sog. Außenversicherung verankert. Diese tritt dann in Kraft, wenn sich bestimmte Gegenstände für einen bestimmten Zeitraum außerhalb der Wohnung befinden, etwa Teile des Hausrats während eines Campingurlaubes.

Die Beiträge für die Hausratversicherung werden in der Regel anhand der Quadratmeterzahl berechnet und der Umgebung der Wohnung und den damit verbundenen Risiken angepasst. Versicherungsverträge für eine Hausratversicherung werden mit unterschiedlichen Laufzeiten angeboten und verlängern sich meist automatisch, wenn keine Kündigung erfolgt.

Beide Vertragsparteien haben die Möglichkeit, die Kündigung fristgerecht und außerordentlich zu kündigen. Eine fristgerechte Kündigung ist in der Regel mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist zum Ende des Versicherungsjahres möglich. Eine außerordentliche Kündigung kann innerhalb eines Monats nach Eintritt eines Schadensfalls erfolgen, unabhängig davon, ob eine Regulierung durch den Versicherer erfolgte oder abgelehnt wurde. Daneben kann der Versicherer eine außerordentliche Kündigung aussprechen, wenn der Versicherungsnehmer die Prämie nicht bezahlt, der Versicherungsnehmer hingegen, wenn die Prämie bei gleich bleibender Leistung erhöht wird. Grundsätzlich bedarf die Kündigung der Schriftform.

 

Vorlage Kündigungsschreiben Hausratsversicherung


Vorname Nachname
Anschrift
PLZ Ort

Datum

Versicherungsunternehmen
Abteilung
Anschrift
PLZ Ort

Versicherungspolicennummer
Versicherungsnehmer / Nummer

 

Kündigung der Hausratversicherung

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich die bestehende Hausratversicherung fristgerecht zum Ablauf des Versicherungsjahres.

(Die Kündigung erfolgt, da ich die Versicherung aufgrund xxx nicht mehr benötige. Oder: Die Kündigung erfolgt, da ich mich für ein attraktiveres Angebot von einem anderen Versicherungsunternehmen entschieden habe.)

Zeitgleich widerrufe ich die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung. Bitte schicken Sie mir eine schriftliche Bestätigung des Eingangs und der Wirksamkeit dieser Kündigung zu.

 

Mit freundlichen Grüßen

handschriftliche Unterschrift.