Muster Kündigungsschreiben Bootsversicherung

Kündigungsschreiben BootsversicherungVom Prinzip her ist eine Bootversicherung mit einer Kfz-Versicherung vergleichbar, nur ist der Versicherungsgegenstand anstelle eines Autos ein Boot. Bootversicherungen unterteilen sich in Haftpflicht- und Kaskoversicherungen. Während die Haftpflichtversicherung nur die Schäden reguliert, die der Versicherte während des Fahrens mit seinem Boot an anderen Personen oder Gegenständen verursacht hat, deckt die Kaskoversicherung im Rahmen der vertraglich vereinbarten Leistungen auch Beschädigungen am eigenen Boot ab.

Die Beiträge richten sich prinzipiell nach der Art des Bootes und der Motorleistung, den Gewässern, in denen das Boot gefahren wird und dem Wert des Bootes. Einige Versicherer bieten zudem Schadensfreiheitsrabatte an. Verträge für Bootsversicherungen werden meist jährlich abgeschlossen, allerdings können auch längere Vertragslaufzeiten vereinbart werden.

Grundsätzlich haben beide Vertragsparteien die Möglichkeit, den Vertrag zu kündigen, die dafür geltenden Fristen ergeben sich aus dem Vertrag. Daneben kann der Vertrag in der Regel innerhalb eines Monats nach Eintritt eines Schadensfalls außerordentlich gekündigt werden. Allerdings steht dem Versicherer die gesamte Versicherungsprämie zu, wenn er eine Leistung erbracht hat, auch wenn der Vertrag vorzeitig beendet wird. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen und vom Versicherungsnehmer handschriftlich unterschrieben werden, bedarf jedoch keiner Angabe von Gründen.

 

Muster Kündigungsschreiben Bootsversicherung


Vorname Nachname
Anschrift
PLZ Ort

Datum

Versicherungsunternehmen
Abteilung
Anschrift
PLZ Ort

Versicherungspolicennummer xxx
Versicherungsnehmer xxx
Vertragsgegenstand (Boot, Typ / Bezeichnung)

 

Kündigung der bestehenden Bootsversicherung

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich oben aufgeführte Bootsversicherung fristgerecht zum Ende des Versicherungsjahres am xx.xx.xx Sollte die Frist wider Erwarten zu diesem Zeitpunkt nicht gewahrt sein, kündige ich zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

(Die Kündigung erfolgt, da mir ein attraktiveres Angebot von einem anderen Versicherungsunternehmen vorliegt. Daher bitte ich von Rückwerbeversuchen abzusehen.) Mit Ende der Vertragslaufzeit erlischt automatisch auch die Ihnen von mir erteilte Einzugsermächtigung.

Bitte lassen Sie mir eine schriftliche Bestätigung des Eingangs und der Wirksamkeit dieser Kündigung zukommen.

 

Mit freundlichen Grüßen

handschriftiche Unterschirft.