Wohnungs Kündigungsschreiben wegen Auswanderung

Kündigungsschreiben wegen AuswanderungSteht eine Auswanderung aus privaten oder beruflichen Gründen an, setzt dies meist auch eine Kündigung des bestehenden Mietverhältnisses voraus. Die fristgerechte Kündigung der Wohnung orientiert sich dabei an den vertraglich vereinbarten Fristen, für die Berechnung der Dauer ist der Tag maßgeblich, an dem die Kündigung dem Vermieter vorliegt. Damit der aktuelle Monat mit in die Berechnung einfließt, muss die Kündigung den Vermieter spätestens am dritten Werktages dieses Monats erreichen, ansonsten beginnt die Kündigungsfrist mit dem Folgemonat.

Daneben können zwei weitere Möglichkeiten bestehen, die es dem Mieter bei entsprechender Absprache mit dem Vermieter möglich machen, den Mietvertrag vorzeitig zu beenden. Zum einen können Vermieter und Mieter einen Aufhebungsvertrag unterschreiben, der das Mietverhältnis zu einem festgelegten Zeitpunkt beendet.

Zum anderen kann das Mietverhältnis durch einen Nachmieter, auch als Ersatzmieter bezeichnet, beendet werden. Dies setzt allerdings eine sog. Nachmieterklausel im Vertrag sowie eine Zustimmung durch den Vermieter voraus. Das bedeutet, dass der Vermieter nicht dazu verpflichtet ist, den oder die Nachmieter zu akzeptieren, die der kündigende Mieter als geeignet und zumutbar vorschlägt. Grundsätzlich muss die Kündigung des Mietvertrages schriftlich erfolgen und von allen Mietern ausgehen, die den Mietvertrag unterzeichnet haben. Die Kündigung wird wirksam, sobald sie dem Empfänger vorliegt.

 

Wohnungs Kündigungsschreiben wegen Auswanderung


Mieter
Anschrift
PLZ Ort

Datum

Vermieter
Anschrift
PLZ Ort

Wohnung (Nummer, Bezeichnung, Lage)
Mietvertragsnummer

 

Kündigung des bestehenden Mietvertrages

 

Sehr geehrte(r) Frau / Herr (Vermieter),

da ich mich dazu entschlossen habe, nach xxx auszuwandern, kündige ich hiermit oben aufgeführten Mietvertrag für die Wohnung (Nummer). Entsprechend der Nachmieterklausel des bestehenden Mietvertrages möchte ich Ihnen hiermit folgende Ersatzmieter vorschlagen:

Name, Anschrift, Geburtsdatum

Sollte das Fortführen des Mietverhältnisses mit keinem dieser Ersatzmieter möglich sein, kündige ich o.g. Mietvertrag fristgerecht zum xx.xx.xx. Bitte bestätigen Sie mir diese Kündigung unter Angabe Ihrer Entscheidung sowie dem Ende des Mietverhältnisses schriftlich.

 

Mit freundlichen Grüßen

handschriftliche Unterschrift.